Seit 2002 gibt es in Wien eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener, die als Teil der Jugendarbeit der Pfarre Lainz-Speising entstanden ist und sich zur Charismatischen Erneuerung (CE) in der katholischen Kirche zählt. Seit 2005 dürfen wir uns Jugend der Charismatischen Erneuerung (JCE) Wien nennen und sind nach wie vor in den Lainzer Pfarrräumlichkeiten zuhause. Als JCE Wien veranstalten wir regelmäßige Aktivitäten für junge Leute, die auf der Suche nach Gemeinschaft und lebendigem, authentisch gelebtem Glauben sind. 

Was uns als Teil der JCE auszeichnet, ist zu leben aus der Kraft des Heiligen Geistes und eine lebendige Beziehung zu Gott. Wir strecken uns aus nach Gaben des Heiligen Geistes, sogenannten Charismen (vgl. 1. Kor. 12), und wollen diese zur Ehre Gottes in unserem Leben einsetzen. Weil wir all dies als besonderen Schatz erfahren, ist es unsere Vision, jungen Leuten eine Begegnung mit dem lebendigen Gott zu ermöglichen und ihnen eine geistliche Heimat zu geben!